Bebauungspläne

B-Plan Semendishalle

Bebauungspläne sind als verbindlicher Teil der Bauleitplanung das wichtigste Planungswerkzeug von Städten und Gemeinden zur Lenkung und Ordnung einer nachhaltigen, städtebaulichen Entwicklung. Die Bebauungspläne bestimmen die bauplanungsrechtlichen Voraussetzungen, unter denen die Bauaufsichtsbehörden für Bauvorhaben Baugenehmigungen erteilen.

Die Aufstellung der Bebauungspläne wird in der Regel durch unser Ressort „Landschaftsplanung“ naturschutzfachlich begleitet, welches die erforderlichen Umweltberichte erarbeitet.

gutschker - dongus bietet sämtliche Planungsleistungen für die Aufstellung von Bebauungsplänen auf Grundlage des Baugesetzbuches (BauGB). Wir arbeiten dabei eng mit den kommunalen Beschlussgremien und den zuständigen Verwaltungsstellen zusammen, um eine zügige Durchführung der gesetzlichen Verfahrensschritte zu gewährleisten. Wir arbeiten für eine Vielzahl von Kommunen in Rheinland-Pfalz, Bayern und Baden-Württemberg sowie für verschiedene Vorhabenträger im Rahmen von vorhabenbezogenen Bebauungsplänen.

  • Aufstellung und Änderung von qualifizierten, vorhabenbezogenen und einfachen Bebauungsplänen
  • Beratung des Planungsträgers hinsichtlich der Auswahl und Anwendung des Aufstellungsverfahrens
  • Erarbeitung von städtebaulichen Entwürfen oder Rahmenplänen bei Ausweisung von größeren Baugebieten
  • Erarbeitung von Erschließungsplänen als Grundlage für Bebauungspläne
  • Stadt- und Landschaftsbildanalysen
  • Digitalisierung von bestehenden Bebauungsplänen
  • Erstellung von Beschlussvorlagen und Abwägungsempfehlungen für die Gemeinden
  • Erarbeitung von Grünordnungsplänen
  • Durchführung von Umweltprüfungen und Erarbeitung der Umweltberichte inkl. artenschutzrechtlicher Bewertungen
  • Verfahrens- und Projektsteuerung bei komplexen Planungsaufgaben
  • Auswahl und Koordination von zusätzlichen Fachgutachtern