Der Verein FC Italia Bensheim 1977 e.V. in Hessen hat einen neuen Sportplatz! Ende März dieses Jahres fand der Spatenstich für den Neubau des Kunstrasenplatzes statt und nun kann die gelungene Fertigstellung gefeiert werden. Der fertiggestellte Kunstrasenplatz befindet sich am Berliner Ring nördlich des Sportpark Wests in Bensheim. Die Sportler des Fußball Vereins freuen sich, pünktlich zum Saisonstart 2019/20 auf dem neuen Sportplatz Meisterschafts- und Pokalspiele auszutragen.

Unser Planungsbüro gutschker-dongus wurde als Planer für Sportstättenbau beauftragt, eine Rasenfläche am Berliner Ring in ein ca. 6.000 m2 großes Kunstrasen Fußballplatz, umzuwandeln. Die Planungsleistung umfassten den Kunstrasen Sportplatz in den DIN-gerechten Abmessungen 60 m x 90 m inklusive der Drainageleitungen, einer umlaufenden Pflasterumrandung und dem Einbau von Rohrbarrieren an den Längsseiten. Zudem musste eine neue Flutlichtanlage errichtet werden. Der Kunstrasenplatz wurde mit einer sogenannten Kombi-Faser, einer Kombination von spiralisierten und geraden Fasern, sowie einem Infill aus Sand und Naturkork  gebaut.

Herausforderungen bei der Planung lagen in den schwierigen Bodenverhältnissen, denen mit einer kostengünstigen Bodenverbesserung mit einem Kalk-Zement-Gemisch begegnet wurde und den Einbau einer Füllkörperrigole inklusive wasserdurchlässigem Austauschboden notwendig machten.