Unser Büro ist im Auftrag des Landes Rheinland-Pfalz für die Biotopbetreuung und die Vertragsnaturschutz-Beratung in den Landkreisen Kaiserslautern und Kusel und im Bereich der Stadt Kaiserslautern zuständig. Im Rahmen der Biotopbetreuung organisieren und überwachen wir Maßnahmen zur Pflege und Entwicklung von Biotopen in Naturschutz­gebieten, Natura 2000-Gebieten und in weiteren ökologisch bedeutsamen Biotopbeständen (z. B. Biotoptypen nach § 28 LNatSchG), wie bspw. die Offenhaltung von Magerwiesen und Orchideenstandorten durch Entbuschung bzw. Mahd oder die Verbesserung/Neuanlage von Laichgewässern für Amphibien.

Die Vertragsnaturschutz-Beratung richtet sich an Landwirte, Winzer und auch Privat­personen, die im Rahmen von EU-Förderprogrammen (in Rheinland-Pfalz sind dies die EULLa-Programme) Agrarumwelt- und Klimamaßnahmen auf den landwirtschaftlichen Nutzflächen umsetzen möchten. Diese Vertragsnaturschutz-Programmteile sind auf eine Bewirtschaftung der Vertragsflächen ausgelegt, die Lebensräume für Tiere und Pflanzen der Agrarlandschaft schafft oder zu ihrer Erhaltung beiträgt. Im Rahmen unserer Tätigkeit beraten wie Sie gerne zur Eignung und Umsetzung der Programme auf Ihren Flächen.

Um eine optimale Funktionalität zu gewährleisten, werden auf dieser Website Cookies eingesetzt. Wenn Sie die Nutzung der Website fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

OK