Im Rahmen der Genehmigung einer Windenergieanlage in der Gemarkung Gau-Heppenheim wurden die Daten zum Übertrag in das Kompensationskataster Rheinland-Pfalz, aufbereitetet.

Hierzu wurde der Fachbeitrag Naturschutz, der Pflegevertrag sowie der Genehmigungsbescheid ausgewertet, die Objekte der notwendigen Objektklassen daraus erzeugt und mit Daten befüllt. Die Herausforderung bestand hier insbesondere darin die als „Freitext“ formulierten Maßnahmen in eine mit dem Kompensationskataster kompatible Darstellung nachträglich, zu übersetzen.

Um eine optimale Funktionalität zu gewährleisten, werden auf dieser Website Cookies eingesetzt. Wenn Sie die Nutzung der Website fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

OK