Der Neu- oder Umbau von Sportanlagen für Fußball, Hockey oder anderen Sportarten im Außenbereich ist eine planerisch und technisch anspruchsvolle Aufgabe. Die Landschaftsarchitekten von gutschker-dongus sind mit ihrer Expertise in diesem Fachgebiet der ideale Planungspartner für Sie. Bereits in der Vorplanungsphase ist eine gründliche Bestandsaufnahme und die Klärung der Standortverhältnisse sehr wichtig. Nach der Bestandsanalyse planen wir mit Ihnen gemeinsam Ihre Sportanlage.

Kunstrasenplätze, Kleinspielfelder, Hockeyplätze oder Leichtathletikanlagen, die Nutzungsart spielt hierbei keine Rolle. Wir entwickeln mit Ihnen gemeinsam ein Gesamtkonzept, das den Nutzeranforderungen gerecht wird und behalten im gesamten Prozess Ihr Budget im Auge. Die Finanzierung und Förderung ist dabei ein wesentlicher Bestandteil. Um die für Sie passenden Fördermittel zu finden, stehen wir Ihnen mit unserem Know-How zur Seite.

Bis zur Umsetzung der Maßnahme sind viele Schritte notwendig, um eine funktionsfähige Sportanlage zu realisieren. Dabei ist u.a. die Wahl eines geeigneten Belages ein wichtiger Aspekt, der in Hinblick auf die Nutzbarkeit, -sowie die Herstellungs- und Folgekosten betrachtet werden muss. Auch die Entwässerung bzw. Bewässerung des Platzes ist optimal zu bemessen, sodass die maximale Bespielbarkeit der Anlage gewährleistet ist und hohe Folgekosten vermieden werden.

Wir haben eine große Expertise in der Planung und Bauüberwachung von Sportanlagen. Fußballplätze und darunter insbesondere Kunstrasenplätze zählen zu unseren Stärken und ist unser Tagesgeschäft. Eine gute Zusammenarbeit mit Ihnen als Auftraggeber ist uns sehr wichtig. Sie stehen in enger Abstimmung mit uns und haben durch regelmäßig wiederkehrende Jour Fixe Termine einen Überblick über den Fortschritt des Bauprojekts.

Als Mitglied in der Internationale Vereinigung Sport- und Freizeiteinrichtungen e.V. (IAKS) sind wir ständig über Neuentwicklungen und Regelwerksänderungen im Bereich Sportanlagenbau informiert. Durch regelmäßige Fort- und Weiterbildungen unserer Planer sorgen wir dafür, dass unsere Mitarbeiter*innen immer auf dem neusten Stand der Technik sind, um Sie so bestmöglich zu beraten.

Sprechen Sie uns an - Wir beraten Sie gerne.

Sportstättenentwicklungsplanung - Bedarfsermittlung von Sportstätten

Für kommunale Vorhaben erstellen wir für Sie die Bedarfsermittlungen, Sportstättenleitplanung und Sportentwicklungsplanungen. Diese konzeptionellen Planungsinstrumente sind Grundlage für die Ausweisung und Umsetzung kommunaler Sportstätten. Neben Aussagen zum aktuellen Sportstättenbedarf nehmen inzwischen die Faktoren "interkommunale Zusammenarbeit" und "demographischer Wandel" eine große Rolle bei den Gutachten ein. Zudem stellen in Zeiten von engen finanziellen Ressourcen ungenutzte oder schlecht ausgelastete Sportstätten ein großes kommunales Einsparpotenzial dar.

Unser Ansatz ist auch bei diesen Planungsinstrumenten die frühe Einbeziehung der Nutzergruppen und der Bevölkerung über moderierte Beteiligungsverfahren.

Unsere Leistungen im Detail

  • Beratungsgespräch vor Ort
  • Bestandsaufnahme und Grundlagenermittlung
  • Vorplanung zur Beantragung von Fördermitteln
  • Kostenschätzung und Kostenberechnung (gemäß DIN 276)
  • Aufstellung möglicher Eigenleistungen
  • Begleitung der Finanzierungsplanung
  • Formulierung der sportfachlichen Begründung  der Maßnahme
  • Beratung zu EU-Fördermaßnahmen
  • Entwurfsplanung
  • Genehmigungsplanung
  • Ausführungsplanung
  • Ausschreibung
  • Vergabe
  • Bauüberwachung
  • Abrechnung