Stadtplanung hat die Aufgabe eine nachhaltige Stadt- und Gemeindeentwicklung voranzutreiben. Dabei muss eine gerechte Bodennutzung gewährleistet, eine menschenwürdige Umwelt gesichert und die natürlichen Lebensgrundlagen geschützt werden. Zudem muss das Orts- und Landschaftsbild baukulturell erhalten und entwickelt werden. All diese sozialen, ökologischen und wirtschaftlichen Aspekte unter einen Hut zu bringen ist keine leichte Aufgabe. Mit dem Instrument der Bauleitplanung können die Stadtplaner unter Abwägung von öffentlichen und privaten Belangen die raumbezogene Infrastrukturentwicklung lenken.

Auch die Landschaftsplanung und Grünordnung spielen eine immer größere Rolle bei der Stadtentwicklung. Aufgrund dessen arbeiten unsere Ressorts Stadtplanung und Landschaftsplanung abteilungsübergreifend zusammen. Durch eine hausinterne Zusammenarbeit können Abstimmungen frühzeitig und schnell erfolgen.

Unsere Teilbereiche in der Stadtplanung

Um eine optimale Funktionalität zu gewährleisten, werden auf dieser Website Cookies eingesetzt. Wenn Sie die Nutzung der Website fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

OK